Was Sie erwartet

Mit einer Mediation eröffnen Sie sich die Möglichkeit, ein Problem / einen Konflikt eigenverantwortlich zu lösen.
In einem Vorabgespräch werden wir mit Ihnen klären, ob Ihr Anliegen grundsätzlich mediierbar ist.
Wir werden Absprachen treffen hinsichtlich des Honorars. Ein erster Termin wird vereinbart.
In dem folgenden Erstgespräch erörtern wir Grundsätzlichkeiten einer Mediation, z.B.:

  • Welche Erwartungshaltung haben Sie als Mediant?

  • Welche Rolle nehmen die Mediatoren ein?

  • Gibt es einen außerhalb der Mediation stehenden Auftraggeber?

Wir legen die Regeln des Miteinanders fest. Wir arbeiten einen Rahmen, in dem die Mediation stattfindet. Wir besprechen, wie mit einem eventuell anhängigen Gerichtsverfahren umzugehen ist.

Wir schließen einen Mediationsvertrag.

In weiteren Terminen bearbeiten Sie mit unserer Unterstützung die von Ihnen festgelegten Konfliktthemen. Sie entwickeln Lösungsmöglichkeiten, treffen tragfähige Vereinbarungen.

Wir unterstützen Sie in diesem Prozess. Wie – erfahren Sie in der konkreten Arbeit.